Le Méridien: 10 Jahre Unlock Art™ – der Hotel-Schlüssel zu Galerien, Kunst und Kultur

Schirn Kunsthalle Frankfurt, Außenansicht (Copyright: SCHIRN Kunsthalle Frankfurt, Foto: Norbert Migueletz)

München, August 2018. Seit nunmehr zehn Jahren schenkt die Hotelmarke Le Méridien ihren kulturell interessierten Gästen den Eintritt zu berühmten Galerien und Institutionen mit zeitgenössischer Kunst. Unlock Art™ lautet der Name des Programms, für das die Marke mit Museen, Kunstsammlungen und anderen kulturellen Einrichtungen auf der ganzen Welt zusammenarbeitet. Ein einfaches Vorzeigen des Zimmerschlüssels genügt und es öffnen sich Türen zu inspirierenden Erlebnissen direkt vor Ort. Auch die vier deutschen Le Méridien Hotels sowie das Haus in Wien sind mit von der Partie und haben höchst attraktive Partner für ihre Gäste im Angebot.

Jubiläums-Gewinnspiel im September: Wochenendaufenthalte mit Museumseintritt

„Ein sehr innovatives Programm, das insbesondere von unseren Wochenendgästen rege genutzt und mit äußerst positivem Feedback bewertet wird“, resümiert Sascha Ross, Director of Online Marketing & Distribution bei Munich Hotel Partners (MHP), die unter anderem die vier Le Méridien Hotels in Deutschland und das in Wien betreiben. „Wer diese Kombination aus anspruchsvoller Unterkunft und ebensolchem Kunstgenuss einmal ‚hautnah’ erleben möchte, sollte die Social Media-Seiten der fünf MHP-Hotels verfolgen und im September an unseren Unlock Art™-Jubiläumsgewinnspielen teilnehmen: Dort winken Wochenendaufenthalte im Le Méridien Hotel der jeweiligen Stadt – natürlich inklusive Museumseintritt.“

Fünf Top-Hotels – fünf Top-Partner

Wer sich für eine Übernachtung im Le Méridien Hamburg entscheidet, kommt in den Genuss eines kostenlosen Besuchs von Europas größten Kunstausstellungshallen – den Deichtorhallen Hamburg – sowie einer Alsterrundfahrt. Das Le Méridien Frankfurt lockt mit der berühmten SCHIRN Kunsthalle Frankfurt, die als eines der renommiertesten Ausstellungshäuser in Europa gilt und direkt in der „neuen“ Altstadt der Main-Metropole liegt. Meisterwerke vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart gefällig? Die Staatsgalerie Stuttgart ist für ebendiese bekannt, gehört zu den beliebtesten Museen Deutschlands und ist in wenigen Gehminuten vom Le Méridien Stuttgart zu erreichen. Einen ganz besonderen Kooperationspartner hat das Le Méridien München gefunden: nämlich das MUCA, Deutschlands erstes Museum für Urban- und Street Art, in dem nicht nur die Herzen von Liebhabern dieses Genres höher schlagen werden. Gästen des Le Méridien Wien schließlich stehen die Türen der Kunsthalle Wien offen, die mit ihren beiden Standorten im Herzen des Museumsquartiers und am Karsplatz Einblicke in die aktuelle nationale und internationale Kunstszene präsentiert.

2018-10-10T14:43:53+00:00August 1st, 2018|Unkategorisiert|0 Comments